18.04.2014 „Silence“

//18.04.2014 „Silence“

18.04.2014 „Silence“

Aus der Flanke über dem  Khumbu-Eisfall hat sich ein Serac gelöst. Es entstand die größte Lawine, die es am Everest je gegeben hat.

Ich habe versucht die medizinische Versorgung im Basislager in Zusammenarbeit mit den Ärzten der Himalayan Rescue Association und der nepalesischen Luftrettung zu koordinieren. Die Hubschrauber sind zur Lawine geflogen und haben die Verletzten in unser Medizinzelt gebracht. Wir konnten 3 Schwerverletzte und viele Leichtverletzte retten, 16 Sherpas mussten leider sterben.

Das ganze Basislager ist gelähmt und in Trauer…

2014-04-19T07:05:15+00:00